Top
hsv_raute_870

Weiter, immer weiter!

„Die Quittung ist fällig“

Hallo MrsCgn! Der HSV ist Tabellenletzter und damit in großer Abstiegsgefahr, vielleicht so groß, wie noch nie zuvor. Glaubst du persönlich noch an den Klassenerhalt?
Ich glaube, dass es diesmal für den HSV in die 2. Liga geht. Es gibt nichts, das mir Hoffnung macht. Es ist die zweite völlig verkorkste Saison, die wie jene zuvor nur das Ergebnis jahrelanger Versäumnisse und Fehler ist. Irgendwann ist die Quittung für all das, was in den vergangenen mehr als 20 Jahren passierte, einfach fällig. Und ich finde das auch richtig so.

Nehmen wir den GAU an. Der HSV steigt ab, der Mythos Dino bröckelt. Kann der HSV überhaupt 2. Liga?
Diese Frage kann ich nicht beantworten. Ich lebe nicht in Hamburg, kann das Umfeld daher nur schwer einschätzen. Meine These ist ja, dass dies keine Frage des Umfeldes ist. Es kommt vielmehr darauf an, wie sich der HSV im Inneren aufstellt: Welche Personen lenken den Verein bzw. die Profi-AG? Ich wünsche mir dort endlich einmal Leute hin, die nicht zuerst an sich und ans Geld denken. Leute, die in erster  Linie fachlich kompetent sind. Leute, die keine HSV-Vergangenheit haben, sondern frei agieren können, ohne zu bedenken, wem man eventuell  noch was schuldig ist. Der HSV hat es den Verantwortlichen bisher unfassbar leicht gemacht, sich genau so zu verhalten, wie sie es tun, das muss aufhören. Ich sehe in unterklassigen Ligen, in denen eben nicht das große Geld liegt und zu holen ist, eine Chance dafür.

Imagefilme für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern

Abschließend die Hand auf’s Herz – was würde sich für dich persönlich verändern, wenn der HSV in der 2. Liga spielt? Reduzierst du die Besuche, bleibt das Interesse?
Die von Dir angesprochene Veränderung hat bereits stattgefunden. Ich habe in der Vorsaison noch sehr am Spielgeschehen teilgenommen, habe einige Spiele besucht. In dieser Saison waren es genau drei: Köln, Hannover, Berlin. Das hat gereicht. Es macht keine Freude, dem HSV zuzuschauen, da ist wirklich viel verloren gegangen. Daher würde sich mit der 2. Liga nichts Wesentliches mehr ändern. Ich verfolge die Spiele via TV, das war’s. Aus Neugier würde ich sicherlich mal nach Düsseldorf fahren, aber nach Hamburg? Eher nicht.

Zum Schluss sag mir gerne noch einen Tipp, auf welchem Platz der HSV die Saison abschließt.
Auf Platz 18, wo denn sonst?

Auch MrsCgn findet ihr bei twitter unter @MrsCgn

Interview mit fschmidt: „Ich habe den Glauben an die Mannschaft verloren“

Erik Griephan