Top
basketball_PAW2847

Großes Basketballfest in Wandsbek

Am 16. April geht es beim „LOTTO Hamburg Pokal Final 4“ sowohl bei den Damen und den Herren um den Gewinn des diesjährigen Hamburger Basketball-Pokals und damit um die Teilnahme an den Pokal-Wettbewerben des Deutschen Basketball Bundes.

Mit dabei die Überraschungsmannschaft aus der Hamburger Bezirksliga, Blau-Weiss Ellas von 1981, die im Halbfinale auf den Pokalverteidiger, das drei Klassen höher spielende Team der BG Hamburg West (Regionalliga 2), trifft. Die BG Hamburg West ist auch bei den Damen aktueller Pokalsieger und spielt im Halbfinale gegen die Oberliga-Ladies des ETV.

Alle Spiele des „LOTTO Hamburg Pokal Final 4“ werden in der Sporthalle Wandsbek ausgetragen. „Wir rechnen mit einem ein vollen Haus“, sagt Oliver Eckardt vom Hamburger Basketball Verband.

FRISCHER FILM

Zahlreiche Mitmach-Aktionen und Wurf- und Spielwettbewerbe sind vorgesehen. Auch die basketballspezifische Weiterbildung wird im Rahmen des Pokal-Wochenendes großgeschrieben. Ein Jugendcamp, eine Coach- und eine Schiedsrichter-Clinic runden das Rahmenprogramm des diesjährigen „LOTTO Hamburg Pokal Final 4“ ab.

Das Pokal-Wochenende beginnt am Samstag mit den Halbfinal-Partien der Damen und Herren und endet am Sonntag mit den beiden Endspielen um den Hamburger Basketball-Pokal.
Die Eintrittspreise liegen unverändert bei 2,50 €, bzw. ermäßigt für Schüler und Studenten bei 1,00 € für beide Tage.

Die Pokal-Spiele in der Sporthalle Wandsbek

Samstag, 16.04. 2016
13:15 Uhr (Damen) Eimsbüttler Turnverband – BG Hamburg West
15:15 Uhr (Damen) Ahrensburger TV – SG Harburg Baskets
17:30 Uhr (Herren) SC Rist Wedel (2) – TSG Bergedorf
19:30 Uhr (Herren) BG Hamburg West – Blau-Weiss Ellas von 1981

Sonntag, 17.04. 2016
16:30 Uhr Finale Damen
18:30 Uhr Finale Herren

Mehr Basketball

Mehr Storys zu: Basketball
Benny Semmler

Mecklenburger. Sportjournalist. Fußballblogger. Basketballfreund. Hamburger. Pfannekuchenfan. Fahrradfahrer. Wostokbrausetrinker. Padthailiebhaber. Bukowskifan. Jetzt bei FRISCHER FILM. Superkrass.