Top
claudio_pizarro

Auslaufende Verträge: Wie geht es mit diesen Bundesliga-Stars weiter?

Obwohl das Transferfester seit über einem Monat geschlossen ist, wartet auf die Manager der Bundesligisten in der kommenden Zeit viel Arbeit. Zahlreiche Spielerverträge laufen aus. Verlängern oder ablösefrei ziehen lassen – das ist die Frage. Auch viele Stars sind noch ohne Verträge über den Sommer hinaus. Wir werfen einen Blick in die Bundesliga und sagen euch, wer verlängern, wechseln oder seine Schuhe an den Nagel hängen wird.

Planungssicherheit – ein Wort, dass Spieler wie Vereine gleichermaßen betrifft. Obwohl die aktuelle Saison in vollem Gange ist und in Kürze die heiße Phase eingeläutet wird, arbeiten die Verantwortlichen im Hintergrund bereits an den Kadern für die neue Saison.

rehnelt_zeitarbeit

Besonders beim SV Darmstadt gibt es viel zu tun. Sage und Schreibe 19 Verträge von Lilien-Spielern laufen im kommenden Sommer aus. Bei keinem anderen Bundesligisten sind es mehr. Das Problem beim SVD: In welcher Liga spielt der Klub in der nächsten Saison? Bei bereits 7 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz deutet momentan alles daraufhin, dass die Hessen den Gang in Liga 2 antreten müssen. Logisch, dass folglich aus Kostengründen nicht jeder der auslaufenden Verträge verlängert wird.

Auch bei Eintracht Frankfurt wartet auf Fredi Bobic viel Arbeit. Der Klub beschäftigt 6 Leihspieler (zusammen mit Darmstadt Ligahöchstwert), deren Arbeitspapiere alle im Sommer enden. Ganz anders ist die Situation in Dortmund. Beim BVB läuft nur ein einziger Vertrag aus – der von Torwart Roman Weidenfeller. Ansonsten besitzen bei der Borussia alle Stars Kontrakte mit langer Laufzeit. Die Bosse scheinen aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt zu haben.

Insgesamt laufen in der Bundesliga 105 Verträge aus, 27 davon sind Leihspieler-Verträge. Darunter befinden sich viele große Namen. Egal ob beim FC Bayern München, Schalke 04 oder Werder Bremen – die Bosse müssen fast überall harte Entscheidungen treffen. Ziemlich sicher wird sich der ein oder andere Star oder verdiente Akteur ab Juli einen neuen Klub suchen müssen – entweder aus freien Stücken oder gezwungenermaßen. Folgende 8 Stars haben wir genauer unter die Lupe genommen und versucht, dass Zukunftsszenario vorauszusagen:

 

bwin_vertraege2017_2

 

Dieser Beitrag ist zuerst auf sports.bwin erschienen. Dort bekommst du übrigens noch eine Menge mehr Beiträge und Interviews aus der Welt des großen Sports.

Benny Semmler

Es werden mal wieder dringend Mitmacher gesucht: http://blog-trifft-ball.de/mitmachen/